Lunchbericht vom 8. Februar 2018

Montag, 19. Februar 2018
Evelyn Gloor zeigt Musterbeispiele von PosamentenEvelyn Gloor zeigt Musterbeispiele von Posamenten

6. Monatsbericht, Februar 2018, Clubjahr 2017/2018

Ort: Besuch der Posamenterie Herma Partner AG, Lenzburg

Datum: 08. Februar 2018

Anwesende Mitglieder: 14

Gäste: 3

Referenten: Evelyn Gloor und Imma Pichierri

Besichtigung der Posamenterie Herma Partner AG, Lenzburg

Evelyn Gloor und Imma Pichierri, das sind die beiden Inhaberinnen des Kleinbetriebes

und gleichzeitig die Herstellerinnen der riesigen Palette von verschiedenen Posamenten.

Sie haben den Betrieb 2013 von Peter Hermann übernommen, damit das alte

Handwerk nicht verloren geht und weil sie ihre Arbeit mit Fäden und Farben jeden Tag

neu fasziniert.

Auf mechanischen Saurer-Webmaschinen aus den 60er-Jahren stellen Sie verschiedenste

Arten von Borten, Gimpen, Galons, Keder, Marabouts, Kordeln etc. her. Diese

werden dann in Handarbeit zu wunderschönen und farblich passenden Möbel- und

Vorhangposamenten in 100%-iger Schweizer-Qualitätsprodukte verarbeitet. Die beiden

Damen sind in der Lage, Kleinstmengen herzustellen und können deshalb nebst Aufträgen

für Innendekorateure auch Einzelanfertigungen und Spezialwünsche berücksichtigen.

Damit haben sie ihre eigene Nische in einem Nischenmarkt entdeckt und können

ihre Produkte in der ganzen Schweiz verkaufen.

Wer mehr erfahren möchte, siehe unter:

www.hermapartner.ch

Herznach, 09. Februar 2018

Regula Kläusler


Weitere Bilder

  • Demonstration der Saurer-WebmaschinenDemonstration der Saurer-Webmaschinen
  • Eine Kordel ist am Entstehen, genauso, wie wir es kennen vom Garn drehen mit Bleistift und Schere, nur viel grösserEine Kordel ist am Entstehen, genauso, wie wir es kennen vom Garn drehen mit Bleistift und Schere, nur viel grösser
  • An diesem Tisch werden die Produkte von Imma Pichierri in Handarbeit fertig gestellt.An diesem Tisch werden die Produkte von Imma Pichierri in Handarbeit fertig gestellt.